Jugend musiziert 2023

Zur Ausschreibung

Die Wettbewerbe "Jugend musiziert" werden seit 1963/64 jährlich als Regional-, Landes- und Bundeswettbewerb durchgeführt. Teilnehmende sind Kinder und Jugendliche bis zu einem Höchstalter von 21 Jahren für die Instrumentalfächer, von 27 Jahren für Gesang und Orgel.

Jugend musiziert wird in Regional- und Landeswettbewerben und einem Bundeswettbewerb ausgetragen.

Der Regionalwettbewerb Stadt Frankfurt/Main, Stadt Offenbach/Main, Landkreis Offenbach, Main-Kinzig-Kreis findet  an Dr. Hoch's Konservatorium statt.

Ausschreibung 2023:
Solo:
Klavier
Harfe 
Gesang
Drum-Set (Pop)
Gitarre (Pop)

Ensemble:
Kammermusik für Streichinstrumente
Kammermusik für Blasinstrumente
Kammermusik für gemischte Ensembles
Akkordeon-Kammermusik
Besondere Besetzungen: Neue Musik

Weitere Informationen

Das Bewerbungsformular für den Wettbewerb "Jugend musiziert" 2023 hier

Ansprechpartner/in: Romana Danhel-Kolb
Postanschrift:
Musikschule Frankfurt e.V.
z.H. Romana Danhel-Kolb
Saalgasse 20
60311 Frankfurt am Main
(0157) 80303125
jumu.ffm@t-online.de

http://www.musikrat.de/jumu
email: jumu@musikrat.de