Workshop: Blockflöte

Französische Musik in der ersten Hälfte des 18. Jh.

Verzierungen – Artikulation.

Dozentin: Carmen Radestock-Ehinger

Auf Grundlage der „Principes de la Flute“ von J. M. Hotteterre werden wir uns mit der Interpretation französischer Musik beschäftigen. Dieser Kurs richtet sich an interessierte fortgeschrittene Laien, aber auch Studierende
der Instrumente Blockflöte, Querflöte und Oboe.

Folgende Werke wollen wir erarbeiten:

  • Hotteterre: l’Art du Preluder
  • Hotteterre: Suiten u.a.

Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.
E-Mail: carmen.radestock-ehinger@dr-hochs.de

Terminvorschlag: samstags 10.30 Uhr – 12:00 Uhr
Termine nach Absprache/ Raum 4036