Heidrun Becker

Violine, Viola

Heidrun Becker erhielt ihre musikalische Ausbildung in Rumänien. Dort besuchte sie zunächst das Musikgymnasium in Temeswar. Anschließend studierte sie Violine in Klausenburg an der führenden Musikhochschule des Landes. Bei Prof. Barbu Casiu beendete sie ihr Studium mit dem Konzert- und Staatsexamen. In Deutschland bildete sich Heidrun Becker in Meisterkursen im Bereich Viola und Barockvioline weiter.

Seit 1987 ist sie Dozentin für Violine und Viola am Dr. Hoch`s Konsevatorium. Heidrun Becker konzertiert regelmäßig in verschiedenen Kammermusik-Ensembles, gibt Unterricht bei Ferienkursen, u.a. in Japan und an der Bayrischen Musikakademie. Bei der Arbeit mit  Schülern ist es ihr wichtig, für jeden individuell die richtige Balance zwischen gründlicher Technik und musikalischem Ausdruck zu finden.