Catherine Eisele

Horn

Catherine Eisele begann ihre musikalische Ausbildung am University of Cincinnati College-Conservatory of Music (Ba­chelor Horn), bevor sie in Frankfurt bei Esa Tapani (Diplom) ihr Studium fortsetzte. Dort studiert sie zurzeit Naturhorn bei Uli Hübner.

Catherine Eisele war Mitglied der Internationalen Ensemb­le Modern Akademie (Master Zeitgenössische Musik) und der Akademie des Staatstheaters Nürnberg. Sie spielt re­gelmäßig Aushilfe beim SWR Sinfonieorchester Baden-Ba­den und Freiburg, beim Ensemble Modern, in der Mei­ninger Hofkapelle des Südthüringisches Staatstheater, im Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim und im Württembergischen Kammerorchester Heilbronn.

Darüber hinaus spielt Catherine Eisele auch mit dem hr-Sin­fonieorchester, dem Mainfranken Theater Würzburg, dem Hessischen Staatstheater Wiesbaden, dem Philharmoni­schen Staatsorchester Mainz und der Badischen Philhar­monie Pforzheim.