Barbara Kummer-Buchberger

Violine, Violinmethodik, Orchestereinstudierung

Ausbildung und Werdegang:

Künstlerische Ausbildung in Frankfurt (Prof. Peinemann), London (D. Takeno, E. Hurwitz) und Berlin (Konzertexamen Prof. Brandis), Stipendiatin der Studienstiftung und des DAAD.

Weitere Tätigkeiten oder Ambitionen:

Barbara Kummer-Buchberger ist neben Ihrer Tätigkeit an Dr Hoch´s Konservatorium in einem der welweit führenden Kammerorchester, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen tätig (http://www.Kammerphilharmonie.com). Ihre vielseitige Berufserfahrung beinhaltet solistische Auftritte mit verschiedenen Kammerorchestern, Konzertmeistertätigkeit (u.a. mit dem Chamber Orchestra of the European Comunity), Konzert und Aufnahmetätigkeit mit dem Arion Klaviertrio und dem mutare Ensemble.

Unterrichtsziele/Methodik:

  • Langfristige Ausbildung von Schülern mit der Option auf ein Hinführen zum Berufsstudium.
  • Kurzfristige Hochschulvorbereitung, berufsbegleitende künstlerisch/methodische Weiterbildung.
  • Meine Unterrichtsmethodik ist bestimmt von meiner langjährigen Praxis als Orchester- und Kammermusikerin und von der Auseinandersetzung mit Möglichkeiten, das Körper- und Bewegungsbewusstsein zu schulen (Violinmethodik von P. Rolland, Alexandertechnik, Thai Chi, Yoga).
Tags: